This site uses cookies to help us provide quality services. Using our services, you consent to the use of cookies.

Männer 1

Männer 1 BOL-Altbayern Saison 2018 / 2019 

 Herren 1 - BOL - HSG Freising-Neufahrn

1. Herren siegreich in einem zerfahrenen Spiel gegen Karlsfeld

+++++++++Breaking-News+++++++

Die HSG-Männer gewinnen verdient 28:22 gegen den TSV Karlsfeld nach einem zerfahrenen Spiel.

Es war das erwartet schwere Spiel dem sich die HSG-Männer gestern Abend in der Luitpoldhalle stellen mussten. Nicht nur weil Karlsfeld das erste Mal seine Visitenkarte bei der HSG abgab, sondern auch weil es galt den Weihnachtsfeierfluch zu besiegen. Denn in den letzten drei Jahren verlor man alle Spiele am Weihnachtsfeierwochenende.
In den letzten beiden Wochen versuchte sich die Mannschaft auf den Gegner aus Karlsfeld einstellen. Gerade gegen die offensive Abwehr, die die Karlsfelder sehr gerne spielen, wurden die ein oder anderen Varianten angesprochen. Die Lösung auf eine 3:3 oder 3:2:1 – Formation ist natürlich...

 

 

Den vollen Bericht sowie Fotos vom Spiel gegen Karlsfeld findest du hier:

https://www.facebook.com/SCFreisingHandball/photos/Sieg-gegen-Karlsfeld

HSG Männer wieder in der Spur

++++++++++++++++++Breaking-News++++++++++++++++++++

HSG-Männer wieder in der Spur

In einem zerfahrenen Spiel setzte sich letztendlich die 1.Männermannschaft mit einem 24:28 Auswärtserfolg beim Tabellenschlusslicht HG Ingolstadt durch. Dabei brauchten die Gäste knapp 15min um ins Spiel zu finden – die Hausherren agierten in der Defensive äußerst offensiv und von Minute 1 an war klar, welchen Plan sie verfolgten…

 

 

Den ganzen Bericht zum Spiel gegen die HG Ingolstadt findest du auf unserer Facebook-Seite:

 

https://de-de.facebook.com/SCFreisingHandball/posts/HSGzurueckinderSpur

Herren 1 entscheiden Derby gegen Moosburg für sich

++++++++++Breaking-News+++++++

 

DSC05649 4

 

Die rund 200 Zuschauer in der gut gefüllten Luitpoldhalle sahen am gestrigen Sonntag-Nachmittag 2 Halbzeiten, wie sie unterschiedlicher nicht hätten sein können. Von Beginn an fand keine der beiden Mannschaften den Weg durch die Abwehr und so „neutralisierte“ man sich gegenseitig, was Torabschlüsse und strukturiertes Angriffsspiel betraf. Nach 10min war das Abtasten, was aus Sicht der Hausherren nicht notwendig - aber die Konsequenz aus dem Abschlusstraining, welches die notwendige Einstellung vermissen ließ- war, vorbei. Bini Herrmann setze erste Akzente und traf aus jeder Lage und jedem noch so kleinen Winkel…

 

Den vollen Bericht findet ihr hier:

 https://de-de.facebook.com/SCFreisingHandball/HSGentscheidetDerby

HSG verfällt in Herbst-Depression - Niederlage gegen Indersdorf

Vergangenen Sonntag war es dann soweit: die BOL Truppe von W.Schuhbauer verliert ihr erstes Saisonspiel, leider auch vor heimischer Kulisse - wollte man doch gerade zuhause eine Macht bleiben...

Die HSG tat sich von Anfang an schwer ins Spiel zu kommen...

... den vollen Bericht findest du hier:

 

https://m.facebook.com/story.herbst-Depression-bei-der-HSG

Erst auch in Metten ungeschlagen

+++++++++++++++++Breaking-News++++++++++++++++

Die HSG bleibt auch in Metten ungeschlagen!

Die Männer der HSG spielen im unerwarteten „Topspiel“ gegen die SSG Metten 22:22.

Es war das erwartet schwere Spiel, das unsere Männer am vergangenen Samstag absolvieren mussten. Verzichten musste Trainer Walter Schuhbauer dabei auf seinen Halblinken-Rückraum. Michi Schuster und Tamas Sapi konnten die Auswärtsfahrt leider nicht antreten und somit musste Chris Heldner den linken Rückraum alleine ausfüllen. Auch Lukas Bock konnte am Samstag nicht dabei sein, gab aber am Sonntag alles in der Reserve der HSG. 
Alleine die Halle in Metten ist gerade für die Youngsters der HSG ein Erlebnis gewesen, denn von Außen kann man ihr nicht anmaßen, dass dort echter Spitzensport geboten wird. 
Doch nun zum Spiel des Zweiten gegen den Dritten...

 

Um den ganzen Bericht zu lesen, besuche unsere Facebook Seite:

https://de-de.facebook.com/SCFreisingHandball/auchnachMettenungeschlagen

Erste Herren bleiben ungeschlagen!

 

 

+++++++++++++Breaking News+++++++++++++++

HSG weiterhin ungeschlagen – 27:19 Heimsieg gegen den TUS 1860 Pfarrkirchen Handball

Kurzfristig tauschten der TuS Pfarrkirchen und die HSG Freising-Neufahrn ihr Vor-und Rückrunden-Heimspielrecht, und so hatte die HSG ihr 2.von 3 aufeinanderfolgenden Spiele zu Hause.

In Bestbesetzung lief die HSG-Truppe mit veränderten Startformation auf und überzeugte in den ersten 15 Minuten sowohl in der Abwehr als auch im Angriff. Tamas Sapi von Beginn an präsent, Christian Kühl der einen Sahnetag erwischte, sowie einem seit Wochen in Bestform spielenden Karl Hörl im Tor setzten in den ersten Minuten die Akzente zum 8:4 Zwischenstand.

Doch nach positionsgetreuen Wechseln schlichen sich unnötige Leichtsinnsfehler ein, Angriffe wurden zu ungeduldig ausgespielt und...

 

Den vollständigen Bericht findest du auf unserer Facebook-Seite:

 

https://www.facebook.com/SCFreisingHandball

Login