This site uses cookies to help us provide quality services. Using our services, you consent to the use of cookies.

Männer 2

Männer 2 BL-Altbayern Saison 2019 /2020

 Herren2 - Saison 2019-2020

Zweite mit Auswärtssieg zum Saisonauftakt

 

Zum ersten Saisonspiel nach einer, für die Rechtshänder in der Mannschaft, langen und intensiven Vorbereitung ging es für die 2. Männermannschaft der HSG Freising-Neufahrn zum Aufsteiger TSV Dachau 65. 

Vor Spielbeginn erinnerte Coach Mundry seine Mannschaft an die schnelle Spielweise der Dachauer, insbesondere in der 1. und 2. Welle, die aus vorhergegangenen Testspielen bekannt war. Vorgabe war daher, sich genauso schnell zurück zu ziehen, wie man auch nach vorne spielt. Die Mannschaft schaffte es leider nicht die Vorgabe umzusetzen und lag daher in der 8. Spielminute mit 7:3 zurück. Coach Mundry war gezwungen bereits jetzt seine 1. Auszeit zu nehmen und die Mannschaft neu einzustellen. Dies zeigte Wirkung und in der 15. Minute konnte erstmals der Ausgleich zum 9:9 erzielt werden. Bis zur Halbzeit wurde das Tempo hoch gehalten und es konnte ein Vorsprung (12:17) herausgespielt werden.

Die Dachauer kamen besser aus der Halbzeit als die HSG. Bis zur 40. Minute kämpften sie sich, auch aufgrund von teils unnötigen 2-Minuten-Strafen, auf 2 Tore heran (19:21). Die HSG Freising-Neufahrn fing sich jedoch wieder, stabilisierte die Abwehr und kam im Angriff, auch durch die schwindenden Kräfte beim Gegner immer mehr zu Durchbrüchen und freien Würfen. Über ein 20:26 in der 50. Minute wurde das Spiel souverän mit einem 24:31 Auswärtssieg beendet.

Statistik

Martin Toennies (TW), Karl Hörl (TW), Christoph Tribanek(10/3), Felix Pfannes (7/2), Felix Miller (5), Leonhard Wobbe (5/3), Edgar Marker (2), Thomas Huber (1), Florian Gaisbacher (1), Manuel Gruber, Manuel Haas, Holger Mundry(Coach)

Login